Am Fuß des Mt. Bromo

Nachdem es einigermassen hell geworden war fuhren wir weiter ins Tal hinunter (dort wo bei den vorigen Bildern der Dunst lag).

Am Fuß des Bromo

Am Fuß des Mt. Bromo

Am Fuß des Mt. Bromo

Am Fuß des Bromo.

Je näher wir dem Krater kamen, umso schlimmer wurde logischerweise der Schwefelgestank. Der Weg durchs Tal zum Krater selbst war schon sehr kräftezehrend, da wir immer noch auf ca. 2500 meter Höhe waren.
Zudem zerrt Luft gepaart mit Schwefel schon sehr an der Kondition, auch wenn wir den größten Teil des Weges auf dem Rücken einiger Pferdchen zurücklegen konnten.
Aber um letzendlich dann doch einen Blick in den Krater zu werfen mussten noch 250 Stufen bewältigt werden. Ich war selten so am sehr am Schnaufen, weil der Schwefel zunehmend an meiner Lunge fraß.

Am Krater des Bromo

Am Krater des Bromo

Der Blick in den Krater war eher unspektakulär. Eben nur ein rauchender Schlot. Lange wollte ich dort auch nicht bleiben, weil hier die Sauerstoff/Schwefel-Mischung ziemlich unerträglich wurde. Wundere mich immer noch wie ich die Stufen wieder heruntergekommen bin und mich hinterher auf dem Rücken des Pferdchens halten konnte. Meine Beine waren schon in ein ziemlich gummiähnliches Stadium übergegangen. Aber gelohnt hatte sich der Aufwand auf jeden Fall, auch wenn der Krater selbst wie gesagt etwas unspektakulär war.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

logo

Blog zur Überwindung der quälenden Langeweile

Antriebslos aber unmotiviert

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Dieser Blog wird sterben!
Dieser Blog wird sterben, da ich mit Arbeit überlastet...
chayenne - 14. Apr, 18:02
Auf Wiedersehen...
Ich fahre und fliege nun auf eine verspätete...
chayenne - 27. Feb, 20:36
@chayenne: Puh, tiefe...
@chayenne: Puh, tiefe Verbeugung ,)
dino_volare - 17. Feb, 01:57
hihihi
beim Pinkeln habe ich eine Idee - du sollst ein Konkurenz...
Pandramimi - 17. Feb, 01:44
Hm...interessant...
Ich werde morgen Walking mit dieser CD machen. Bin...
Pandramimi - 16. Feb, 21:19

Status

Online seit 4121 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Mrz, 21:48

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Die grossen Stoffdiktatoren
gemischtes
Gewuerzgedichte
Indonesien
Musikalisches
Spiel und Spass
total politisch engagiertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren